Abschalteinrichtungen bei
Mercedes-Benz Fahrzeugen

Mehrere Medien berichten seit dem 04.11.2021 übereinstimmend, dass ein Softwarespezialist im Auftrag einer US-amerikanischen Anwaltsfirma bei Dieselfahrzeugen der Marke Daimler mehrere mutmaßlich illegale Abschalteinrichtungen nachgewiesen hat. Dabei handelt es sich wohl um eine softwaregesteuerte Reduzierung der Leistung des SCR-Katalysators, welche ab einer bestimmten Laufleistung permanent geschaltet ist.

Hierbei würde es sich zweifelsohne um eine illegale Abschalteinrichtung handeln, die zum Schadensersatz berechtigt, da dieses Verhalten objektiv sittenwidrig wäre. Betroffene Besitzer von Fahrzeugen sollten daher prüfen lassen, ob ihnen Ansprüche zustehen.

 

Jetzt kostenlos einen Beratungsgutschein anfordern

 

 

Haben Sie noch Fragen? Schreiben Sie uns:

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder * aus!
Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der DATENSCHUTZERKLÄRUNG von STURMRECHTSANWÄLTE zu.
Ja, ich stimme zu *
Bitte geben Sie zusätzlich die angezeigten Ziffern ein:91263